Welcome to my blog! This Blog is about my Exchange year in 2012/2013 in Finland!
Willkommen auf meinem Blog, hier berichte ich aus meinem Austauschjahr 2012/2013 in Finnland!
Have Fun! :)

Donnerstag, 9. August 2012

Geburtstag und erster Schultag in Finnland!!

Moi Zusammen! :)

Am Dienstag habe ich mich das erste mal mit einer anderen Austauschschülerin getroffen. Sie kam für etwa 2,5 Stunden zu mir nach Hause und wir haben geredet, gegessen und dann mit meiner Familie zusammen den Film 'In Time' geguckt :) Am Mittwoch morgen haben wir uns dann in der Schule wiedergesehen, denn sie war auch da, um ihren Stundenplan zu machen, genau wie ich:) Und WOW, WAS für eine Schule!! Top modern, Internet Zugang für alle Schüler, Computer die immer zur Verfügung stehen, Library, Kostenloses Essen (wie in ganz Finnland), Schließfächer und einfach seeehr modisch! Die Schulfarbe ist sozusagen Rot-Orange. Am Mittwoch habe ich neben meinem Stundenplan auch noch mein Schließfach bekommen und die Räume gezeigt bekommen.
Zu meinen Stunden: In Finnland ist das Schuljahr in 5 Teile aufgeteilt (Jakso) und ein Jakso ist etwa 5-6 Wochen lang. Während dieser Zeit schreibt man keine Klausuren, nur am Ende jedes Jakso's ist eine Testwoche wo alle Tests geschrieben werden, wenn man nicht so viele Kurse hat, hat man an den Tagen wo kein Test ist Frei :D (also ich werde 3 Klausuren nach dem 1. Jakso schreiben :)) Ich habe 5 Fächer:
Spanisch, Französisch, Englisch, Kunst und Sport. Sport hier ist wirklich cool glaube ich, aber dazu berichte ich später mal! Englisch und Französisch sind schwere Kurse, aber ich hoffe ich kriege das hin :/ Und an 4 Tagen die Woche habe ich erst um 9.45 Uhr Schule! :D für Deutsche Schüler echt ein Traum!
Hier mein Stundenplan:

Nachdem dann der Stundenplan und alles erledigt war, war ich mit meiner Schwester in Helsinki, erst in einer Buchhandlung und dann im Einkaufscenter, wo wir Eis von Jen&Berry's (mein erstes mal dort :D) gegessen haben, übertrieben Teuer! 2 Kugeln=4,50 Euro, aber echt gut! Und wir haben versuch ein Geschenk für meinen Gastbruder zu kaufen, eine Stunde lang! Am Ende wurden es dann Kopfhörer und Haribos :D (alles Sauteuer hier!) Insgesamt war es ein sehr schöner Tag und abends haben wir vermutlich wieder die Olympischen Spiele geguckt :)

Am Mittwoch morgen: War mein Geburtstag! :D Ich war bis nach 12 Uhr wach, aber dann ist mir eingefallen, dass es in Deutschland noch gar keine 12 Uhr waren, also habe ich das Geschenk von Jessi erst am nächsten Morgen aufgemacht und sie weiß einfach immer was zu mir passt! :) Zuerst haben Meine Gastmutter, Schwester und ich zusammen gefrühstückt Donuts, Croissants und Kuchen, so richtig schön ungesund! :D dann haben wir alle was eigenes gemacht, später wurde Kuchen und Pie gebacken und um 16 Uhr kam dann wieder die andere Austauschschülerin zu mir und wir haben Pie gegessen und geredet. Danach habe ich sie noch nach Hause gefahren und bin dort was geblieben. Wieder haben wir gegessen und dann kamen um 8 Uhr der Vater von meinem Gastvater und seine Lebensgefährtin und gute Freunde der Familie, und das Mädchen geht auch in meine Schule. Mit denen haben meine Gastmutter und ich uns dann noch lange unterhalten und sie waren sehr nett! :) Ihr Freund kam dann auch noch kurz zum Kuchen essen und gegen 10 Uhr sind sie dann gegangen. Und wir haben den Abend verbracht, indem meine Schwester und ich die Rumpelkammer aufgeräumt haben :DD (gerade näht sie dort, sie ist wirklich talentiert!:))

Mustikkat Pie :)

Cake von meiner Schwester :)

Das ist Vispipuuro, sieht wirklich nicht lecker aus, ist aber ganz gut, sehr luftig und meine Gastmutter isst es bevorzugt mit Milch:) den haben wir letzte Woche gegessen :)

Heute war dann der erste Schultag: und wieder muss ich sagen, 'Warum hat Deutschland ...' nicht einfach das Schulsystem von Finnland? Es gibt hier nämlich das 'Wilma'-System, welches eine Internetseite ist, wo man Lehrern und Mitschülern Nachrichten schreiben kann, seinen Stundenplan nachgucken kann, Hausaufgaben bekommen kann und über aktuelles informiert wird. Das gute daran: Auch Eltern haben dies und werden immer informiert vom Fachlehrer, wenn der Sohn/die Tochter nicht in der Schule war :D Und das lästige Entschuldigungsverfahren, welches wir an unserer Schule haben ist auch besser: die Eltern schreiben bei 'Wilma' einfach eine E-Mail mit Begründung. Wenn man länger fehlt, dann braucht man Natürlich eine Bestätigung vom Arzt.
So zurück zum Wesentlichen: Ich bin um 8 Uhr aufgestanden und hatte viel zu viel Zeit! Um 10 nach 10 bin ich losgefahren (mit dem Fahrrad) und habe den Weg zum Glück alleine gefunden :D Zuerst als ich in die Halle kam, waren da viele,viele Fremde Leute (aber auch (fast) alles Neuankömmlinge), doch zum Glück habe ich die andere Austauschschülerin direkt gefunden, dann kam noch eine andere und später noch eine, die Schon seit einem halben Jahr in Finnland ist, alle sehr nett :) Es gab dann erstmal eine Rede vom Schulleiter (der hatte so lockere Klamotten an, ich hätte nie gedacht, dass er der Schulleiter war, war er vielleicht auch gar nicht :D) und JEDER Lehrer hat sich Vorgestellt, bei Namen und Vornamen und was er Unterrichtet. Danach ging es in die Klassen, da wir Austauschschüler eine eigene Klasse haben ging das schnell bei uns :D (aber es gibt hier das Kurssystem und es sind auch zB. Schüler aus der 10. mit Schülern aus der 13 in einem Kurs). Um 11 Uhr gab es Essen und danach hatten wir frei! Das Essen (ich habe Vegetarisches genommen, weil dort die Schlange nicht so lange war :D) ist eigentlich recht gut, es gab Kartoffel-Fischsuppe oder so :)
Also war ich schon um 12 Uhr zuhause (und meine Freundin ist dann mit mir fast den ganzen Weg gefahren) und ich wusste nichts mit mir anzufangen. Das Paket aus Deutschland ist Heute gekommen:
Danke!♥ Außerdem Danke an: Oma&Opa Sindorf für ihre Liebe Karte und Tante Annelie (die ist auch Heute gekommen) und an Tante Karla und Jutta für ihre E-Mails, so wie alle SMS und Glückwünsche (aus Kostengründen habe ich die SMS nicht beantwortet, mein Deutsches Handy hat nämlich kein Geld mehr :D) und an alle, die an mich gedacht haben!!
Falls ich jemanden vergessen habe, tut mir leid, es waren so viele :D :/
Ich habe heute noch mit meiner Schwester zusammen 'High School Musical' geguckt und als dann Bruder kam, bin ich erschrocken aus einem kleinen Nickerchen aufgewacht :D
Eben haben wir Abend gegessen (wie immer die 2. warme Mahlzeit) un dich war noch was Fahrrad fahren (natürlich nicht so lange, wie es sich angefühlt hat -.- und jetzt stopfe ich leckere Finnische Schokolade in mich rein :D)
Das war es erst mal von mir, viele Grüße aus Finnland und: Es wird kälter!
:D
Eure JuLia

Kommentare:

  1. Omg sounds sooo exciting!!!! Du hast ja echt fast gar keine Schule?! :O
    Und eh moment mal... Jen & Berry's ?! :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yeeeeaaaahhhh, it is ;D Nope, but it's very exhausting, because lessons are 1h and 15 min long ;/
      hehe, jaaa und wusstest du, dass es einen Internationalen Tag gibt, wo Jen & Berry's umsonst Eis verteilt??? :D :D

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    wenn man sich den Stundenplan so anschaut, denkt man, dass Du in die Grundschule gehst! :-) Wird ja ziemlich easyyyy für Dich...vor allemm freut sich der Papa bestimmt, denn Du hast ja oft Kunst. Wenn Du zurück kommst, dann nehmen wir Dich mit nach Spanien, dann dann kannst Du nach einem Jahr bestimmt perfekt Spanisch!! :-)
    Laß es Dir weiter gut gehen....Lieben Gruß Maggie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heeei Maggie :)
      Ja, dass dachte ich mir auch :D aber es ist doch überraschend anstrengend! :s
      Spanien hört sich gut an, ich kann zwar nicht wirklich was sprechen, weil ich immer italienisch betonen will, aber ich verstehe schon ziemlich viel :)
      Hoffe euch geht es gut!! :)
      Deine Julia

      Löschen
  3. Julchen,
    wie, du hast kein Mathe? Nur 5 Fächer? Unverschämtheit! :D Wir werden uns hier bald wieder mit der doppelten Fächeranzahl abquälen ;) aber naja, ich hoffe, dass es dir weiterhin gut geht und es so toll dort bleibt, wie du es beschreibst :) Ich hab dich lieb, Mela :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mela♥
      haha, nöööö :D aber ich denke ich werde das im nächsten jakso wählen :/ aber nur den einfachen Kurs :)
      Ich wünsche dir/euch einen guten Schulstart! :* Hoffe dass du alles hinkriegst mit den LK's und su, aber du bist so stark, das schaffst du! :)
      Grüß mir alle, hab dich lieb :**
      JuLia

      Löschen
    2. Nachher kommst du wieder und kannst kein Mathe mehr :D:D :) Dankeschön! :) Ich werde es an den Rest weiterleiten :) Morgen ist der letzte Ferientag.. hier ist es super heiß, die letzten 4 Tage warem wir immer am See :D Danke :* Wir sind ja stark :D
      Mache ich! Ich dich auch :* Mela :)

      Löschen